Was versteht man unter einer Gefahrenerhöhung?

Sobald Umstände vorliegen, wonach die Gefahr steigt, dass ihr Versichertes Eigentum beschädigt werden könnte. Zum Beispiel jemand hat ihnen gedroht Er räume ihre Wohnung aus, wenn er bis zu einem gewissen Zeitpunkt Geld, was ihm nicht zusteht, sehen will! Sollten sie der Versicherung mitteilen.

 

 

Zurück